Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Genuin News
Termine

Hörempfehlungen: GENUIN-Künstler im Radio und Fernsehen


4.3.2021: Die Deutsche Streicherphilharmonie in der Sendung "Einstand" im Deutschlandfunk Kultur: Was macht ein Orchester im Lockdown? In der Sendung vom 1. März 2021 sprechen Musiker aus der Deutschen Streicherphilharmonie über gemeinsames Musizieren und Proben in Zeiten von Corona.

Der Cellist Christoph Heesch in der Sendung "Konzert" im Deutschlandfunk Kultur: Christoph Heesch spielt mit der Pianistin Daria Ioana Tudor und dem Philharmonischen Streichquartett Kammermusik von Prokofiew, Tsintsadze und Dvořák. Die Sendung vom 2. März 2021 können Sie hier hören.

Sonntag, 7. Februar 2021, 21:05 Uhr Deutschlandfunk: "Mit den Trois strophes sur le nom de Sacher für Violoncello solo von Henri Dutilleux setzt GENUIN-Künstler Friedrich Thiele einen delikaten, markanten und zeitgenössischen Kontrapunkt beim 4. Raderbergkonzert 2020/21." Den Konzertmitschnitt können Sie bereits jetzt auf der Website des Deutschlandfunks hören.

Die Sängerin Pia Davila im ORF: "Abwechslungsreich wie die Kompositionen ist auch die von Titel zu Titel wechselnde Begleitung für die Sopranstimme: a cappella, elektronische Klänge, Klavier und Barockgitarre", sagt Daniela Knaller in der Sendung DES CIS vom 26. Januar 2021 über die Debüt-CD von Pia Davila.

Percussionist Kai Strobel im Deutschlandfunk Kultur: In der Sendung "Einstand" vom 25. Januar 2021 stellt Carola Malter den ARD-Preisträger Kai Strobel und sein CD-Debüt Fair Wind vor.

Das Aris Quartett im NDR Kultur:
Auftritt des Aris Quartetts in der Sendung "Das Konzert" vom 25. Januar 2021 bei NDR Kultur

Das Eliot Quartett im Deutschlandfunk Kultur: "Dialog zu viert" nennt sich die Sendung mit dem Eliot Quartett vom 19. Januar 2021. Hier können Sie die Sendung aus der Reihe "Konzert" hören.

Pia Davila im Deutschlandfunk: Die Sendung "Die neue Platte" im Deutschlandfunk widmet sich der Debüt-CD von Pia Davila. Hier können Sie die Sendung vom 17. Januar 2021 hören.

Das Aris Quartett im Deutschlandfunk: Das Aris Quartett nimmt in dieser interessanten Sendung das Klarinettenquintett von Johannes Brahms Motiv für Motiv auseinander. Erschienen ist das Stück auf ihrer aktuellen GENUIN CD. Hier können Sie die Sendung "Spielweisen" vom 13. Januar 2021 hören.

Das Lux Nova Duo im Deutschlandfunk Kultur: Lydia Schmidl (Akkordeon), Jorge Paz Verástegui (Gitarre), Jorge Herrera Santander (Gitarre) und das Rungholt Ensemble Hamburg - Werke von Joaquin Turina, Leo Brouwer, Astor Piazzolla, Eduard Toldra, Efrain Oster – in der Sendung "Konzert", live aus dem Sendesaal Bremen. Hier geht's zum Onlinebeitrag zur Sendung vom 9. Oktober 2020 (nur Text).

Eckart Runge im Deutschlandfunk Kultur: Der Cellist Eckart Runge in der Sendung "Interpretationen" im Gespräch mit Ulrike Timm über Beethovens Streichquartett op. 130/133. Hier können Sie die Sendung vom 4. Oktober 2020 hören.

Oliver Triendl im Deutschlandfunk Kultur: Floris Mijnders (Violoncello), Premysl Vojta (Horn), Nina Karmon (Violine) und Oliver Triendl (Klavier) in der Sendung "Die besondere Aufnahme - Kammermusik von Josef Labor". Hier geht's zum Onlinebeitrag der Sendung vom 1. Juni 2020.