Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Genuin News
Termine

Lux Nova Duo für Preis der deutschen Schallplattenkritik nominiert


13.1.2021: Das Lux Nova Duo ist mit seiner CD Inspiración Bach für den Preis der deutschen Schallplattenkritik in der Kategorie "Grenzgänge" nominiert.

Lydia Schmidl (Akkordeon) und Jorge Paz Verastegui (Gitarre) suchen, erspüren, erkunden Bach und seine Echos in unterschiedlichster Musik auf lustvolle und virtuose Art: Da finden sich Rameaus exquisite Harmonien, eine anmutige und witzige Hommage von Schostakowitsch, südamerikanisch Gewürztes von Alejandro Núñez Allauca, aufregend Fragmentarisches von Tristan Xavier Köster und vieles mehr.

Der Preis der deutschen Schallplattenkritik ist ein unabhängiger Zusammenschluss von deutschsprachigen Kritikern. Der PdSK wird gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie durch die Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten GVL.
Die Nominierungen werden in der Longlist veröffentlicht, die Auswahl der besten dieser CDs wird am 15. Februar bekannt gegeben.
Wir drücken die Daumen!

Zur CD "Inspiración Bach" des Lux Nova Duos

Zur Longlist 1/2021 des Preises der deutschen Schallplattenkritik